Liebe Mitpatienten und Freunde des SIDA e.V.,

zunächst einmal möchten wir uns ganz herzlich bei allen bedanken, die sich der Mühe unterzogen haben, den Fragebogen zu bearbeiten. Die Resonanz war groß.

Die Ergebnisse der ausgewerteten Fragebögen können Sie im hier verlinkten Forschungsbericht nachlesen.

Nach unseren Recherchen handelt es sich um den ersten Forschungsbericht, der eine auf den Alltag der MS Patienten zentrierte Sicht einnimmt. Bei der Entwicklung des Fragebogens und der anschließenden Auswertung wurden die zahlreichen Hinweise z.B. aus den Patientenselbsthilfegruppen  aufgenommen und verarbeitet.

 

Wir wünschen viel Spaß bei der Lektüre! Für Rückfragen stehen wir selbstverständlich gerne zur Verfügung! Sollte Interesse an der Publikation des Berichtes als ganzes oder in teilen bestehen, freuen wir uns über Ihre Anfrage an

Andreas.Hey@sida-hannover.de